Croissants sind zu schwer für dich, zu fettig oder zu süß? Hier haben wir eine andere Frühstücksidee für diesen Valentingssonntag. Viel gesünder und trotzdem extreeeem lecker ♥
Croissants are too rich for you? Here is another breakfast idea for this Valentine’s Day Sunday. Much healthier but still soo delicious: A red love berry smoothie ♥
smoooothie
Das brauchst du:
* 1 kleine, gekochte Rote Rübe
* 1 1/2 Hände voll Himbeeren
* 200 ml Reis-Kokos-Milch oder Hibiskustee für die leichtere Variante mit mehr Farbe
* 1/2 Mango
* 1 Banane
* Vanille
* Kaki
* Hanfsamen
* Erdnüsse
* Ingwer- und Lucumapulver

* 1 small, cooked beetroot
* 1 1/2 hands full raspberries
* 200 ml rice-coconut-milk or hibiscus tea for the light version with more colour
* 1/2 mango
* 1 banana
* Vanilla  

* Persimmon 
* Hemp seeds
* Peanuts
* Ginger- and lucma powder
 
So gelingt es bestimmt: 
1. Mixe alle Zutaten für den Smoothie zusammen und dekoriere ihn anschließend mit Kakischeiben, Hanfsamen, Erdnüssen, Ingwer- und Lucumapulver. Am besten zu zweit genießen ♥ 
1. Put all the ingredients for the smoothie into a blender and blend until smooth. Decorate it with persimmon slices, hemp seeds, peanuts, ginger- and lucma powder. Enjoy with someone else ♥ 
smoooothie-11 smoooothie-5 smoooothie-1Credits:
Idea, Photographs, Words: Diana Ranegger