Wenn du dein Sommerpicknick draußen vor der eigenen Haustüre planst, darf Eis nicht fehlen – und wir machen es uns ganz einfach selbst! Ohne Zusatz von Zucker, vegan und ganz ohne Eismaschine. Einfach und sooooo lecker!
Achtung: Das Eis sollte mindestens einen Tag im Vorhinein geplant sein, da die Zutaten über Nacht im Gefrierfach schlummern müssen. Du kannst dir aber auch schon einen Vorrat an “Eispackungen” machen (Zutaten kleingeschnitten in eine Dose einfrieren) und bei Bedarf entnehmen :)
If you are planning your summer picnic outside in your own garden you must not miss the ice cream – and we just make it ourself! No additional sugar, 100% vegan und no ice cream machine necessary. Easy and soooooo delicious!
Note: It takes some time to freeze the ingredients, so start planning this recipe one day ahead.
 Das brauchst du: 
* 1 1/2 Bananen
*  1/2 Mango
* 1 1/2 Hände voll Himbeeren
* 2 Schuss Kokosmilch
* 1 Schuss Reismilch (oder andere pflanzliche Milch)
* Etwas echte Vanille
* Ein paar gefrorene Himbeeren zur Deko
* 1 1/2 bananas
* 1/2 mango
* 1 1/2 hands full raspberries
* 2 dashes coconut milk
* 1 dash rice milk (or other plant based milk)
* Real vanilla
* A few frozen raspberries for decoration

 

So wird’s gemacht: 
1. Bananen und Mango in kleine Stücke schneiden und gemeinsam mit den Himbeeren ins Gefrierfach legen.
2. Alle Zutaten in den Blender werfen und so lange pürieren, bis eine homogene Masse entsteht. Mit gefrorenen Himbeeren garnieren und genießen :)
1. Cut the bananas and mango in little pieces and freeze them together with the raspberries over night.
2. Put all ingredients in a blender and blend until smooth and pale. Decorate your “nicecream” with frozen raspberries and enjoy! :)
Credits:
Idea, Text, Photos: Diana Ranegger